Shibuya bei Nacht #4

Akihabara und Shibuya am Abend

Für den letzten Tag machten wir uns einen entspannten Tag und fuhren noch einmal nach Akihabara um ein wenig mehr rumzustöbern. Wir spazierten von Laden zu Laden und genehmigten uns zur Abwechslung für den heutigen Tag einen japanischen Hamburger bei Hamburg Strong im UDX Center. Dieser wurde direkt heiß an unseren Platz in der Pfanne serviert und sättigte uns fast für den kompletten restlichen Tag.

Nach ein paar Runden Arcade machten Andre und ich uns während der Dämmerung auf den Weg nach Shibuya, um dort die berühmte Kreuzung zu besichtigen. Nach knapp einer halben Stunde Fahrt stiegen wir in Shibuya aus und sahen uns diese direkt an. Wie erwartet waren Unmengen an Menschen auf der Kreuzung welche aus allen Richtungen kamen und sie überqueren wollten. Als es dann grün wurde lief der ganze Pulk los und eilte von einer Seite auf die Andere. Wir taten dies ebenfalls und sahen uns die umliegenden Straßen und deren Geschäfte an. Da es angefangen hatte zu regnen machten wir uns allerdings recht zeitig wieder los auf den Weg in Richtung Hotel.

 

0 comments on “Akihabara und Shibuya am AbendKommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.